Beste Computersicherheit: Leitfaden zur Auswahl der richtigen Cyber-Schutzanforderungen für Ihren Heim-PC

Obwohl neue PCs mit kostenlosen Testversionen einer Antiviren-Suite sowie integrierten Windows-Sicherheitstools geliefert werden, sind diese Funktionen und Programme nicht immer die besten. Viele Benutzer haben das Bedürfnis, sie mehr zu deinstallieren, als auf eine kostenpflichtige Version zu aktualisieren. Was ist das beste Computersicherheitsprogramm? Woher wissen Sie bei so vielen Suiten und Produkten, welche die richtige Lösung für Sie ist?

Egal, ob Sie ein Privatanwender oder ein Geschäftsanwender sind, Sie sollten in puncto Sicherheit keine Kompromisse eingehen. Alle erstklassigen Cybersicherheitsmarken bieten eine große Auswahl an Produkten und Abonnements, die von Antivirensoftware für Heim-PCs bis hin zu erstklassigen Sicherheitsdiensten für große Unternehmen reichen. Berücksichtigen Sie Ihre Bedürfnisse und sehen Sie sich alle Tools und Funktionen an, die mit jedem einzelnen Produkt angeboten werden.

Zumindest benötigen Sie etwas, das Sie vor Problemen wie Malware, Spyware, Viren, Phishing und anderen gängigen Online-Bedrohungen schützt. Wenn Sie viel reisen und eine Verbindung zu öffentlichem WLAN herstellen müssen, sollten Sie auf jeden Fall eine Laptop-Sicherheitssuite in Betracht ziehen, die eine Art VPN-Dienst umfasst.

Aktenvernichter sind sowohl für Privat- als auch für Geschäftsanwender wichtig. Sie werden immer sicherstellen wollen, dass Sie Dateien vollständig entfernen. Eine Datei oder ein Dokument einfach zu löschen und den Mülleimer zu leeren, wird es nicht für immer loswerden. Um die Möglichkeit auszuschließen, dass ein Computerexperte eines Tages diese Dateien abrufen kann, besorgen Sie sich eine gute Datei-Schredder-Software.

Vermeiden Sie Risiken mit der besten Computersicherheit

Die Sicherheitslücke Ihres Computers hängt zum Teil stark vom Betriebssystem ab. Windows-Computer sind am stärksten gefährdet, da Windows das beliebteste Betriebssystem ist. Apple-Computer und Macs können zwar nicht so wahrscheinlich angegriffen werden wie Windows-PCs, können aber dennoch anfällig sein. Sie sind dennoch schützenswert – vor allem, wenn Sie sie in Ihrem Unternehmen einsetzen.

Es gibt Sicherheitsprogramme und Antiviren-Suiten, die mehr Ressourcen verbrauchen als andere. Wenn Sie der Besitzer eines neueren Computers mit anständigen Spezifikationen sind, werden Sie wahrscheinlich keine großen Probleme damit haben, ein Schutzprogramm auszuführen. Trotzdem müssen Sie die empfohlenen Systemanforderungen eines Programms sorgfältig durchlesen, bevor Sie sich entscheiden, es auszuprobieren.

Die besten Computersicherheitsprogramme laufen effizient und aktualisieren sich täglich automatisch. Es sollte eine Option für den „Ruhemodus“ geben, wenn Sie versuchen, Videos zu streamen, Spiele zu spielen oder sich auf ein wichtiges Projekt zu konzentrieren. Brauchen Sie einen Ausgangspunkt? Ziehen Sie Bitdefender-Produkte in Betracht. Diese hoch bewertete Marke bietet alles, einschließlich Standard-Antivirensoftware für zu Hause, Home-Office-Sicherheit, Mac-Schutz, Sicherheitslösungen für Großunternehmen und Unternehmen und mehr.

Wenn Sie Bitdefender noch nie verwendet haben, sehen Sie sich alle seine Produkte an, um festzustellen, welches für Ihre Bedürfnisse am nützlichsten ist. Wenn Sie bereits ein Konto haben, können Sie möglicherweise Bitdefender-Gutscheincodes verwenden, um Ihr Abonnement zu verlängern oder zu aktualisieren. Es ist bei weitem einer der beste Computersicherheit Unternehmen.


Source by George Botwin

About admin

Check Also

Der Modus Operandi von Computerviren

Viren – sowohl die echten als auch die computerbasierten – sind faszinierende kleine Lebewesen. Außerhalb …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.