Bücher und Technologie

Bei unserer rasanten Entwicklung in der Welt der Technologie sollte man sich nie über neue und einzigartige Möglichkeiten des Ausdrucks wundern. Das Internet erschließt uns nicht nur neue Kunstformen, sondern eröffnet auch Möglichkeiten der Zusammenarbeit und des Engagements.

Heutzutage haben Schriftsteller die Möglichkeit, ihre Bücher sofort über das Internet an Redakteure und Kollegen zu senden. Dies führt zu einer schnelleren Fluktuationsrate und ermöglicht es dem Autor, fast sofort Feedback zu erhalten. Während viele glauben, dass der Aufstieg der Internettechnologie schlechte Nachrichten für Autoren und Herausgeber von Romanen bedeutet, glauben andere, dass sie auch perfekt ist, um effizienter zu schreiben und zu veröffentlichen.

Wenn Sie Autor sind, wissen Sie, wie schwierig es ist, Ihre Bücher zu veröffentlichen. Wenn es nicht schwierig genug ist, veröffentlicht zu werden, ist es fast genauso schwierig, andere Leute dazu zu bringen, sich die Zeit zu nehmen, um Ihr Material zu lesen. Das Internet ermöglicht einen schnelleren Zugriff auf Ihr Lesematerial und bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Arbeit auf eine Vielzahl von Quellen zu verteilen.

Da die Nutzung von Fernsehen, sozialen Netzwerken und Videospielen ständig zunimmt, laufen wir Gefahr, dass Bücher langsam auslaufen. Warum sollten wir sechs Stunden damit verbringen, ein Buch zu lesen, wenn wir uns entspannen und die ganze Geschichte in einem zweistündigen Film erleben können? Nun, es gibt viele Gründe, warum Lesestoff für das menschliche Wachstum und die Entwicklung von wesentlicher Bedeutung ist.

Erstens ermöglichen uns Bücher, unsere Vorstellungskraft auf eine Weise zu nutzen, die Fernsehen und Filme nicht können. Beim Lesen eines Romans können wir über Themen wie Charakterentwicklung und Emotionen nachdenken. Unabhängig davon, wie viele Menschen denselben Roman lesen, wird der Protagonist in den Köpfen jedes einzelnen Lesers immer etwas anders wahrgenommen. Darüber hinaus ist das Lesen für viele Menschen oft eine Art Therapie. Die meisten Leser neigen dazu, etwas in einer Figur zu finden, mit der sie sich identifizieren, und durch diese Verbindung können Leser und Autor gemeinsam eine Reise unternehmen. Im Grunde kann der Autor nicht ohne den Leser existieren und umgekehrt.

Da amerikanische Kinder aufgrund des Zustroms von Medien und Fernsehquellen immer weniger lesen, werden sie zunehmend Analphabeten. Wir können Kinder zwar nicht zum Lesen zwingen, aber wir müssen sie so gut wie möglich ermutigen, schon in jungen Jahren Bücher den Filmen vorzuziehen. Das Betrachten des Bildschirms macht Menschen zu Konsumenten, während das Lesen Menschen zu Schöpfern macht. Viele Studien zeigen, dass die Förderung des Lesens in jungen Jahren die Lern- und Aufmerksamkeitsfähigkeiten im späteren Leben erheblich verbessert.

Effektives Lesen und Schreiben zu lernen hilft auch, die allgemeine Aufmerksamkeitsspanne zu verbessern. Wenn Sie erfolgreich sind und in der Alphabetisierung gut ausgebildet sind, werden Sie sicher einen langen Weg zurücklegen. Viele Leute wissen nicht, wie wichtig Schreibfähigkeiten sind, um im Leben erfolgreich zu sein, aber wenn Sie nach einer erstklassigen Karriere suchen, müssen Sie wahrscheinlich ein anständiger Schriftsteller sein. So einfach geht’s: Bücher lesen hilft sehr, Ihre Schreibfähigkeiten insgesamt zu verbessern.


Source by Dorgival Viana

About admin

Check Also

Warum Elektronik und Technologie wichtig sind

Die Menschen leben heute in einer Welt, die stark auf Elektronik und Gadgets angewiesen ist, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.