Cyberkriminalität ist weltweit zu einer Epidemie geworden und Ihr Risiko, das nächste Opfer zu werden, steigt täglich!

Identitätsdiebstahl, Cyber-Mobbing und andere Computerkriminalität sind auf einem Allzeithoch. Noch nie waren so viele in Gefahr, das nächste Opfer zu werden. Eine Cybersicherheitskriminalität kann zu jeder Tages- und Nachtzeit auf jedem Internetsystem von einer unbekannten Person innerhalb eines Unternehmens, von jemandem auf der anderen Seite der Welt oder sogar von einem rachsüchtigen Familienmitglied begangen werden.

Kürzlich wurden mehrere Hollywood-Stars ihre Handys gehackt. Ihre persönlichen Daten, Fotos, Textnachrichten und E-Mails wurden kompromittiert. Im vergangenen Jahr wurden mehrere Banken, Versicherungen und Regierungsstellen bis hin zum Pentagon gehackt. Wichtige Informationen wurden gestohlen.

Laut John Jorgensen, CEO der Sylint Group, haben Hacker Florida, wo mehrere Hunderttausend ältere Menschen in Rente gegangen sind, zum zweithöchsten Bundesstaat der Computerkriminalität gemacht. Der Diebstahl von Geschäftsgeheimnissen hat jährlich um 100 % zugenommen, und 80 % dieser Cyberkriminalität werden innerhalb des Unternehmens begangen. Trojaner und Computerwürmer infizieren Systeme und stehlen persönliche und Unternehmensinformationen.

Wenn Sie dies lesen, ist Ihre ungeschützte Ausrüstung gefährdet; 70 % aller gestohlenen Laptops werden wegen ihres Informationswerts gestohlen, nicht wegen ihres physischen Werts, und 68 % der drahtlosen Netzwerke sind ungeschützt. Identitätsdiebstahl macht weniger als 20 % aller Cyberkriminalität aus. Glauben Sie, dass Sie den Täter finden und verklagen können? Denk nochmal. Nur etwa 7 % der Cyberkriminalität werden strafrechtlich verfolgt und die Strafverfolgungsbehörden können Sie nicht schützen.

Der ganze Monat Oktober ist Nationaler Monat des Bewusstseins für Cybersicherheit. Gefördert vom Department of Homeland Security in Kooperation mit der National Cyber ​​Security Alliance (NCSA) und dem Multi-State Information Sharing and Analysis Center (MS-ISAC), soll nicht nur auf die zunehmenden Gefahren von Cyberkriminalität aufmerksam gemacht werden an unsere nationalen Regierungsorganisationen, Banken und andere große amerikanische Unternehmen, sondern an jeden einzelnen Benutzer des Internets.

Das diesjährige Thema lautet „Unsere gemeinsame Verantwortung“ und soll widerspiegeln, wie sehr wir in unserer hochtechnisierten, modernen Welt mit allen verbunden sind. Obwohl das Ziel der Regierung darin besteht, Hunderte von Foren zu den Themen in Schulen, Hochschulen, Universitäten und Unternehmen im ganzen Land zu fördern, kann jeder von uns seinen Teil dazu beitragen, entweder innerhalb unserer Familie oder sogar in einem Nachbarschaftsforum bei einem Potluck-Dinner oder Grill.

Denken Sie nicht, dass Sie nicht gefährdet sind! Wenn Sie einen Heim-PC, ein Notebook, ein iPad oder iPhone oder ein anderes Gerät verwenden, das Sie mit dem Cyberspace verbindet, können Ihre Dateien gehackt werden. Wenn Sie die kostenlosen WLAN-Verbindungen in Hotels, Starbucks oder anderen Treffpunkten nutzen, sind Sie ernsthaft gefährdet. Ihr System kann leicht gehackt, Ihre Identität gestohlen und Ihre Finanzinformationen gesammelt und an Kriminelle weltweit verkauft werden. Sie können Opfer von Cyber-Mobbing werden. Geräte, die von Regierungs- und Militärbeamten und Privatdetektiven verwendet werden, werden auch von Cyberkriminellen verwendet. Machen Sie es sich noch heute zum Ziel, alles über den Schutz von sich selbst und Ihren Familienmitgliedern zu lernen. Besprechen Sie die Probleme mit Ihren Kindern jeden Alters. Erfahren Sie mehr über Passwortschutz, Verschlüsselung, ordnungsgemäßes Löschen von Dateien, Antiviren- und Anti-Spy-Software, Sicherheit in sozialen Netzwerken und eine Vielzahl anderer lebenswichtiger Sicherheitsmaßnahmen. Rufen Sie unter dieser URL die folgende Website der Regierung auf und verbringen Sie eine Stunde damit, sich mit Wissen auszustatten. Wissen ist Ermächtigung. Übernehmen Sie die Verantwortung für Ihre persönliche und geschäftliche Nutzung des Cyberspace.

Denken Sie daran … dies ist „Unsere gemeinsame Verantwortung“.

Hier sind ein paar einfache Dinge, die Sie während des National Cyber ​​Security Awareness Month und das ganze Jahr über tun können, um Cybersicherheit zu praktizieren:

  • Herunterladen Tipp-Blätter darüber, wie Sie in einer Vielzahl von Online-Einstellungen sicher bleiben: auf Social-Networking-Sites, auf Gaming-Sites, auf Ihrem mobilen Gerät, und verteilen Sie sie in Ihrer Community.
  • Fügen Sie Ihrer E-Mail einen Signaturblock hinzu: „Oktober ist National Cyber ​​Security Awareness Month. Stay Safe Online! Visit www.staysafeonline.org für die neuesten Cybersicherheitstipps.“

Source by Romina Wilcox

About admin

Check Also

Wie groß ist BIG DATA?

Haben Sie sich jemals gefragt, wenn Sie Ihr Bild hochladen oder einen Status oder sogar …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.