Die positiven und negativen Aspekte des neurolinguistischen Programmierens oder NLP

Es gibt sowohl positive als auch negative Aspekte der neurolinguistischen Programmierung oder NLP. Leider haben nur wenige Menschen ein umfassendes Verständnis dieses Begriffs, obwohl sie ihm jeden Tag aufs Neue ausgesetzt sind. Noch wichtiger ist, dass viele der Unternehmen, Organisationen und Einzelpersonen, die wissen, wie man dieses Konzept manipuliert, dies oft mit unethischen Absichten tun.

NLP ist im Wesentlichen die Untersuchung, wie verbale Kommunikation das menschliche Gehirn beeinflusst. Die Worte, die Sie hören, sind tatsächlich dafür verantwortlich, Ihre Wahrnehmungen, Ideen und sogar Ihr Handeln zu formen. Dies ist die Grundidee der positiven Verstärkung. In Studien wurde gezeigt, dass aufmunternde Worte zu erheblichen Verbesserungen in Einstellungen und Verhaltensweisen führen. Neurolinguistische Programmierung definiert, warum dies funktioniert.

Umgekehrt wirken sich negative Worte auch auf diejenigen aus, die sie hören. Menschen, die ständig von negativen Menschen umgeben sind, werden oft ihren negativen Worten zum Opfer fallen. Entmutigende Worte werden normalerweise dazu führen, dass eine Person eine defätistische Haltung annimmt. Dies macht es wahrscheinlicher, dass die Person aufgibt, bevor sie es überhaupt versucht. Eine andere zu bedenkende Sache ist, wie Ihre eigenen Worte dazu führen können, dass Sie in bestimmten Lebensbereichen stagnieren. Wenn Sie versuchen, bestimmte Muster oder Verhaltensweisen zu ändern, müssen Sie vorsichtig sein, wie Sie über diese Dinge sprechen. Ihr Gehirn wird eine Handlung aufgrund der Worte, die Sie sprechen, glauben.

Einige der größten Praktiker oder NLP sind große Marketing- und Werbeunternehmen. Sie wissen, dass ihre Worte die öffentliche Meinung und das öffentliche Handeln prägen können. Um die Aufmerksamkeit des Massenmarktes für bestimmte Waren zu erregen, werden viele dieser Entitäten dazu führen, dass die Menschen Konsum mit Glück in Verbindung bringen. Die Menschen beginnen dann zu glauben, dass sie Produkte kaufen müssen, um sich glücklich zu fühlen.

Sobald Sie ein klares Verständnis davon haben, wie sich die verbale Kommunikation auf Ihr Verhalten auswirkt, ist es wichtig, vorsichtiger mit den Worten, die Sie sprechen, und der Gesellschaft, die Sie pflegen, umzugehen. Sie können auch eine aktivere Rolle als Zuhörer einnehmen. Menschen, die verbalen Botschaften passiv zuhören, werden von ihnen viel stärker beeinflusst.

Wenn Sie wissen, was neurolinguistisches Programmieren oder NLP ist und wie es verwendet werden kann, können Sie bei Ihrer eigenen Entscheidungsfindung viel mächtiger werden. Sie werden die Fähigkeit haben, positive Worte zu verwenden, um sich und Ihre Mitmenschen zu stärken. Sie werden auch geschickter in den Bemühungen, Sie davon abzubringen oder Sie davon zu überzeugen, Geld für unnötige Dinge auszugeben. Dies ist wirklich einer dieser Fälle, in denen Wissen Macht ist.


Source by David Melvin

About admin

Check Also

Kann man Computerprogrammierer werden?

Der Einstieg in die Computerprogrammierung ist lukrativ, da Sie gut bezahlt werden. Obwohl diese Softwarebranche …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.