Fortnite – Fehlercode 1058/20006 (Fehler beim Laden von Fortnite)

Fortnite läuft auf der Unreal Engine – beides Produkte von Epic Games.

Obwohl Fortnite offensichtlich eine große Menge an proprietärem Code enthält, ist es auch auf eine Reihe von Anwendungen von Drittanbietern angewiesen, damit es ordnungsgemäß ausgeführt wird.

Einer davon ist der Dienst „EasyAntiCheat“, der von einem Drittanbieter bereitgestellt wird.

Der Fehler, den Sie sehen, ist darauf zurückzuführen, dass der Dienst „EasyAntiCheat“ nicht ordnungsgemäß gestartet wurde, entweder weil Ihr Antivirenprogramm seine Dateien unter Quarantäne gestellt hat oder weil es durch ein Update beschädigt / beschädigt wurde.

Um das Problem zu beheben, müssen Sie in der Lage sein, die Installation zu reparieren und alle beschädigten Dateien zu entfernen, die dazu führen, dass der Fehler angezeigt wird …

Ursachen

Es gibt eine Reihe von möglichen Ursachen für die 1058/20006 Fehler, einschließlich:

  • EasyAntiCheat lädt nicht richtig
  • Windows-Update nicht richtig installiert
  • Fortnite läuft nicht mit korrekten Dateien

Obwohl es mehr Ursachen geben könnte, lösen die oben genannten Fälle 95 % der Probleme.

Die Fehlermeldung enthält normalerweise Folgendes:

Startfehler (20006)

Konnte das Spiel nicht starten

Bitte helfen Sie uns, indem Sie dieses Problem melden:

Fehlercode 20006 (Dienst kann nicht erstellt werden (StartService fehlgeschlagen: 2))

Lösung

Offensichtlich besteht der Hauptweg zur Behebung des Problems darin, das EasyAntiCheat-Paket zu reparieren (obwohl es auch mehrere andere Schritte gibt):

1. EasyAntiCheat reparieren

Der erste – und wahrscheinlich erfolgreichste – Schritt ist die Reparatur des Bauteils.

Klicken Sie dazu auf den Fortnite-Ordner auf Ihrer Festplatte und entfernen Sie alle darin enthaltenen Dateien.

Dazu können Sie die folgenden Schritte verwenden:

  • Drücken Sie die Tasten „Windows“ + „E“ auf Ihrer Tastatur (lädt den Windows Explorer auf)
  • Navigieren Sie zu „C:/Programme/Epic Games/Fortnite/FortniteGame/Binaries/Win64/EasyAntiCheat“
  • Klicken Sie auf „EasyAntiCheat_Setup.exe“
  • Es sollte ein Installationssystem laden – klicken Sie auf „Reparaturservice“
  • Wenn Sie fertig sind, starten Sie Ihren PC am besten neu und versuchen Sie dann erneut, Fortnite zu spielen

Wenn dies das Problem behebt, sollten Sie Fortnite jetzt nach Herzenslust genießen können.

Wenn das Problem dadurch nicht behoben wird, müssen Sie versuchen, alle weiteren Probleme zu lösen, die dazu führen können, dass es angezeigt wird.

2. Überprüfen Sie die Dateien von Fortnite

Die nächste Methode ermöglicht es uns im Grunde, die Fortnite-Installation zu „reparieren“, ohne alles erneut herunterladen zu müssen.

Dies ist besonders nützlich, wenn Sie das Spiel wieder ordnungsgemäß zum Laufen bringen möchten:

  • Navigieren Sie zu „C:/Programme/Epic Games/Fortnite/FortniteGame/Binaries/Win64/“
  • Löschen Sie „FortniteClient-Win64-Versand.exe“
  • Klicke auf den Epic Games Launcher
  • Wählen Sie unter „Fortnite“ das „Zahnrad“ auf der Schaltfläche „Start“ aus
  • Wählen Sie im Dropdown-Menü „Verifizieren“ aus.
  • Dies sollte das Spiel bei Bedarf neu installieren

Sobald dies abgeschlossen ist, starte dein System neu und das Spiel *sollte* wieder funktionieren.

3. Windows-Installationsdateien bereinigen

Wenn der Fehler weiterhin auftritt, bedeutet dies wahrscheinlich, dass ein tieferes Problem mit Windows vorliegt.

Der beste Weg, dies zu beheben, besteht darin, die Anwendung „SFC“ (System File Checker) auszuführen, die alle Kernprobleme mit dem Windows-Subsystem behebt.

Die Verwendung ist relativ einfach:

  • Drücken Sie die Tasten „Windows“ + „S“ auf Ihrer Tastatur
  • Geben Sie „CMD“ ein und drücken Sie „Enter“
  • Wenn die Ergebnisliste angezeigt wird, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf „Eingabeaufforderung“ und wählen Sie „Als Administrator ausführen“.
  • Wenn der schwarze Bildschirm geladen wird, geben Sie Folgendes ein:
  • SFC /scannow
  • Drücken Sie Enter“
  • Starten Sie Ihr System nach Abschluss neu

Dies sollte zwar funktionieren, um die aufgetretenen Fehler zu beheben, es können jedoch weitere Probleme auftreten, die die ordnungsgemäße Ausführung von Fortnite verhindern.

Wenn Sie das Spiel immer noch nicht zum Laufen bringen können, sollten Sie sich an jemanden wenden, der mehr über Ihr System verfügt.

Der beste (billigste) Weg, dies zu tun, besteht darin, zu einer der Online-Communitys für technischen Support (SuperUser, Microsoft Answers) zu gehen und dort um Hilfe zu bitten. Wenn Sie eine direktere Lösung benötigen, sprechen Sie besser mit jemandem, der Erfahrung mit Ihrem System hat – und hier kommen lokale PC-Reparaturleute ins Spiel – oder Freelancer auf Fiverr und dergleichen.


Source by Richard Peck

About admin

Check Also

Wie man Offpage-SEO macht

Vorteile von Offpage-SEO für Website-Besitzer Steigerung der Rankings Wenn Offpage-SEO richtig durchgeführt wird, trägt es …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.