Kann man Computerprogrammierer werden?

Der Einstieg in die Computerprogrammierung ist lukrativ, da Sie gut bezahlt werden. Obwohl diese Softwarebranche einige große Höhen und Tiefen erlebt hat, wächst sie immer noch schnell und wird voraussichtlich schneller wachsen. Wenn Sie Computerprogrammierer werden möchten, sollten Sie einige grundlegende Fakten über das Programmieren kennen.

Was ist Computerprogrammierung?

Ein Programm ist eine Reihe von Anweisungen, die einem Computer gegeben werden, um eine bestimmte Aktivität auszuführen. Die Person, die diese Anweisungen schreibt, wird als Computer-/Softwareprogrammierer bezeichnet. Sie werden auch als Softwareentwickler oder Ingenieure bezeichnet.

Qualifikation

Die meisten Unternehmen bevorzugen Personen mit einem Bachelor- oder Master-Abschluss mit Hauptfach Informatik. Es gibt jedoch Unternehmen, die auch Personen einstellen, die keinen Computerhintergrund haben oder keinen Bachelor-/Master-Abschluss haben. So kann auch eine Person mit einem Hintergrund aus dem Chemieingenieurwesen in die Softwarebranche einsteigen.

Wo arbeiten Programmierer?

Programmierer arbeiten normalerweise in einem Büro. Normalerweise möchten Unternehmen eine offene und interaktive Kultur haben, sodass Programmierer, Manager und andere verwandte Personen in einer offenen Halle eng beieinander sitzen.

Es gibt jedoch Jobs, bei denen Mitarbeiter von zu Hause aus arbeiten können. Das hängt vom Projekt und dem Unternehmen ab, bei dem der Mitarbeiter beschäftigt ist. Einige der großen Unternehmen, die Heimarbeitsplätze anbieten, sind IBM, TCS und HP.

Industriekultur

Die meisten Softwareunternehmen möchten, dass ihre Mitarbeiter bei der Arbeit Spaß haben, und führen regelmäßig lustige Veranstaltungen durch. Wie Partys, Teamevents, Tanzwettbewerbe etc.

Kleiderordnung

Bestimmte Unternehmen möchten, dass ihre Mitarbeiter bei der Arbeit formell gekleidet sind, während andere Unternehmen keine Einschränkungen für Bürokleidung auferlegen, solange dies nicht anstößig ist.

Arbeitsplan

Softwarejob ist ein anspruchsvoller Job und ein Computerprogrammierer muss seine Arbeit bis zu einem geplanten Termin fertigstellen. In den meisten Unternehmen müssen ihre Mitarbeiter 8 bis 9 Stunden am Tag arbeiten. Zu bestimmten Zeiten muss ein Mitarbeiter seine Arbeitszeit auf 10-12 Stunden pro Tag erhöhen.

Zahlen

Das durchschnittliche Gehalt eines Softwareprogrammierers in den USA beträgt 75000 US-Dollar pro Jahr und in Indien 6 Lakh Rupien pro Jahr.

Berufsaussichten

Laut der US-Arbeitsmarktumfrage sollen die softwarebezogenen Jobs in den USA bis 2020 um 22% wachsen.

Beliebte Programmiersprachen

Einige der beliebtesten Programmiersprachen sind Java, C/C++, C#, PHP und Python. Es gibt viele kostenlose Online-Tutorials und E-Books, die online verfügbar sind. So können Sie diese bei Interesse leicht erlernen.

Abschluss

Computerprogrammierung ist ein interessanter Berufsweg und bietet viele Entwicklungsmöglichkeiten. Programmierer müssen kreativ und innovativ sein. Allerdings haben nicht alle Jobs in einer Softwarebranche mit Programmierung zu tun. Es gibt auch viele andere Karrieremöglichkeiten in der Softwarebranche. Die typischen Berufsfelder neben der Programmierung liegen in den Bereichen Networking, Datenbankadministration, Solution Design, Solution Engineering, Business Analysis, Testing und Projektmanagement. All diese Stellen bieten spannende Karrieremöglichkeiten. Wenn Sie nicht daran interessiert sind, Computerprogrammierer zu werden, aber dennoch Ihre Karriere in einer Softwarebranche verfolgen möchten, erkunden Sie jede der anderen oben aufgeführten Karriereoptionen und treffen Sie dann eine Entscheidung, die Ihren Zielen und Wünschen entspricht.


Source by Praveen Supriya Nayak

About admin

Check Also

Die Vorteile des Erlernens des Programmierens von Computern

Ich erinnere mich noch an die Aufregung, die ich verspürte, als ich in der Schule …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.