Mit Technologie eine Work-Life-Balance erreichen – VPN und BYOD

Der folgende Artikel stellt einige der Technologien vor, die uns helfen können, unsere Work-Life-Balance zu verbessern, indem wir unsere Arbeit effizienter und flexibler gestalten und von wo aus wir sie erledigen. Viele der Technologien helfen uns, von dynamischen Standorten aus zu arbeiten und die Kommunikation und den Austausch von Informationen schneller und vielseitiger zu machen – und bieten so sowohl Arbeitgebern als auch ihren Mitarbeitern Vorteile durch eine höhere Mitarbeitermoral und eine höhere Produktivität.

VPN

Der Begriff VPN oder Virtual Private Network wird verwendet, um Szenarien und Technologien zu beschreiben, die es ermöglichen, zwei unterschiedliche lokale Computernetzwerke (LANs) sicher über öffentliche Netzwerke wie das Internet zu verbinden. Die genauen Technologien und Protokolle können bei einigen VPNs variieren, die Softwareprogramme und/oder Netzwerkkonfigurationen verwenden, aber das Grundprinzip besteht darin, dass die Daten, die zwischen den beiden Endpunkten in jedem Netzwerk oder Gerät übertragen werden, in verschlüsselten Paketen enthalten sind, während jeder Endpunkt selbst erfordert Authentifizierung, um den Zugriff auf autorisierte Benutzer einzuschränken. Da die verschlüsselten Pakete nur an diesen Endpunkten entschlüsselt werden können, können die Daten auf ihrem Weg durch die öffentlichen Netze nicht abgefangen werden.

Dieses sichere System kann nicht nur verwendet werden, um zwei verschiedene LANs unabhängig vom geografischen Standort zu verbinden, sondern auch um einzelne Maschinen/Geräte mit LANs zu verbinden. Für Unternehmen kann es daher eine wertvolle Technologie sein, um separate Bürostandorte zu verbinden oder es Mitarbeitern zu ermöglichen, sich auf Reisen oder bei der Arbeit von anderen Standorten aus mit zentralen LANs zu verbinden. Für einzelne Mitarbeiter, die ihre Work-Life-Balance verbessern möchten, kann es jedoch ein wichtiges Werkzeug sein, das es ihnen ermöglicht, von zu Hause aus zu arbeiten und trotzdem auf alle sicheren Dateien und Daten zuzugreifen, die auf den Servern ihres Büros gespeichert sind, sowie Programme wie E-Mail auszuführen Kunden, als säßen sie an ihrem üblichen Schreibtisch. Die damit verbundene Flexibilität kann bei entsprechender Verpflichtung des Arbeitgebers den Zeit- und Reisedruck massiv entlasten und eine übermäßige Belastung der Arbeitszeit durch die Arbeit verhindern. Darüber hinaus sind Arbeitgeber, die VPN nutzen, aufgrund der Sicherheits-VPN-Angebote und der Kontinuität eher bereit, den Arbeitsort zu wechseln, da die Mitarbeiter mit der gleichen Kapazität wie vor Ort arbeiten können.

BYOD

BYOD steht für Bring Your Own Device (Bring Your Own Device) und stellt einen schnell wachsenden Trend am Arbeitsplatz dar, bei dem Mitarbeiter erlaubt und manchmal ermutigt werden, ihre eigenen persönlichen Geräte anstelle der von ihrem Unternehmen bereitgestellten zu verwenden. Eine BYOD-Richtlinie muss Sicherheitsbedenken angehen, da „nicht vertrauenswürdige“ Geräte (mit unterschiedlichen Malware-Schwachstellen und der Möglichkeit, private Daten aus dem Netzwerk zu entfernen) in ansonsten eingeschränkte Arbeitsplatz-LANs eingeführt werden. Andererseits kann die Einführung die IT-Ausgaben eines Unternehmens reduzieren, mehr IT-Funktionalität am Arbeitsplatz einführen und einzelne Mitarbeiter produktiver machen – da sie auf Geräten arbeiten, mit denen sie besser vertraut sind. Die Einführung von BYOD und seinen Vorteilen beruht daher auf Technologien wie VPN (oben), um sichere Verbindungen zwischen Geräten und LANs bereitzustellen (ohne das Gerät unbedingt direkt in das LAN hinter der Firewall zu bringen).

BYOD hilft dabei, die Work-Life-Balance zu verbessern, da es die Grenzen zwischen der Arbeit im Büro, unterwegs oder zu Hause weiter verwischt, so dass ein nahtloser Übergang zwischen ihnen entsteht. Verringerung der Notwendigkeit von Reisen/Pendeln in vielen Fällen. Es kann auch den Zeitraum und die Effizienz der Leistung erhöhen, was wiederum dazu führen kann, dass der Arbeitstag weniger Zeit in Anspruch nimmt. All das bedeutet mehr persönliche Zeit zu Hause. Darüber hinaus ist es nicht zu unterschätzen, wie sich Arbeitsmoral auf die Work-Life-Dynamik auswirkt, und so kann es wichtig sein, Geräte zu verwenden, mit denen man vertraut, erfahren und komfortabel ist.


Source by Stuart P Mitchell

About admin

Check Also

Wie man Offpage-SEO macht

Vorteile von Offpage-SEO für Website-Besitzer Steigerung der Rankings Wenn Offpage-SEO richtig durchgeführt wird, trägt es …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.