Was ist GPS-Tracking-Technologie für schwere Geräte?

Dasselbe System, das in unseren Smartphones verwendet wird, kann auch in schweren Geräten installiert werden, um eine Echtzeitansicht des vorübergehenden Lebenszyklus zu ermöglichen. GPS-Tracking ist ein Mittel, um sicherzustellen, dass Sie immer die genauen Koordinaten aller an einer Baustelle beteiligten Geräte kennen. Wird etwas zu spät oder noch schlimmer gestohlen, können sofortige Maßnahmen ergriffen werden, um weiteren Verlust zu verhindern.

Diese Art von Technologie ist in einer Vielzahl von Branchen beliebt, einschließlich der folgenden:

  • Konstruktion
  • Herstellung
  • Dienstprogramme
  • Infrastruktur und Straßen
  • Landschaftsbau
  • Landwirtschaft
  • Versand und Logistik
  • Restaurants und Foodtrucks
  • Motorsport-Anhänger

Die GPS-Tracking-Technologie (auch als Telematik bezeichnet) kann dabei helfen, den Zustand Ihres Systems zu messen, um sicherzustellen, dass es immer auf höchstem Leistungsniveau läuft. Jede Arbeit, die schweres Gerät beinhaltet, kann eine große Investition sein. Daher ist es wichtig, dass Sie über ein System für alle Kontrollen und Abwägungen bei der Anlagenverwaltung eines Projekts verfügen. Im Folgenden sind einige der Möglichkeiten aufgeführt, in denen Unternehmen derzeit von Telematik profitieren:

Verfolgung

Das beste Mittel zum Schutz Ihrer Vermögenswerte besteht darin, sie bei jedem Schritt des Projekts zu verfolgen. Ein GPS-Tracker ermöglicht es einem Unternehmen, Geräte zu lokalisieren und deren Verwaltung in Echtzeit zu überwachen. Das Gerät wird normalerweise diskret an jedem Gerät befestigt und ist robust und witterungsbeständig.

Schadensverhütung

Der wahre Zweck der Verfolgungsfähigkeiten der Telematik ist das Verlustmanagement. Ein großes Problem in allen Branchen. Der Diebstahl schwerer Ausrüstung kann ein Projekt blockieren und ein Unternehmen Millionen von Dollar kosten. Optionen wie eine „Starter-Deaktivierung“ der GPS-Tracking-Technologie ermöglichen es einem Unternehmen, Geräte aus der Ferne zu immobilisieren und weiteren Diebstahl zu verhindern.

Zeiteinteilung

Tracking-Fähigkeiten gehen über den Gerätediebstahl hinaus. Es ermöglicht einem Unternehmen auch, die Art und Weise zu überwachen, wie ihre Ressourcen bereitgestellt werden und wie Mitarbeiter ihre Zeit verwalten. Dies ermöglicht eine bessere Gesamtplanung und -planung. Darüber hinaus trägt es dazu bei, Überstundenverluste des Fahrers zu vermeiden, da das System rund um die Uhr genau weiß, wann das Gerät eingesetzt wird.

Sofortige Benachrichtigungen

Die GPS-Überwachungssoftware warnt Sie auch während des gesamten Lebenszyklus Ihres Projekts mit Geräte-Updates in Echtzeit. Automatisierte SMS und E-Mails können Ihnen Dinge sagen wie:

Erhaltene und abgeschlossene Lieferungen
Compliance-Verstöße
Unbefugter Gebrauch von Geräten
Geofence-Warnungen

Obwohl die Ortung der offensichtliche Vorteil der GPS-Technologie ist, kann Telematik Ihnen auch dabei helfen, die Lebensdauer Ihrer Ausrüstung zu erhalten.

Wartung

Modernes Asset Management umfasst Programme, die Ihre Ausrüstung auf einer Ebene überwachen, die ein menschliches Auge nicht kann. Die GPS-Tracking-Technologie ermöglicht es dem Personal nicht nur, Geräte effizient zu lokalisieren und zu verwalten, sondern auch über die Leistung zu berichten. Die Software untersucht Metriken wie:

Motorstunden und Nutzung
Inventar
Geräte im Leerlauf
Spritverbrauch
Baustellenmanagement
Komponentenverwaltung

Mithilfe dieser Art von Datenpunkten kann ein GPS-Tracking-Programm ein vorbeugendes Wartungsprogramm melden und empfehlen, das den Lebenszyklus Ihrer Ausrüstung verlängert.

Präzise Berichte über vergangene Wartungen, Kilometerstände und Motorstunden können bei der Planung zukünftiger Projekte und erforderlicher Wartungsarbeiten helfen. Wenn Sie nach erstklassigen GPS-Tracking-Geräten suchen, ist ein System, das ohne Stromversorgung (und einer 2-6-monatigen Batteriesicherung) funktioniert, die beste Option.

Berichterstattung
Der am wenigsten genutzte, aber höchst wertvolle Aspekt der GPS-Ortung ist die intelligente Berichterstattung. Detaillierte monatliche Berichte können dabei helfen, den Überblick über leistungsstarke Geräte zu behalten und Reparaturschwerpunkte zu setzen.

Die Technologie kann auch dabei helfen, zu benachrichtigen, wenn eine regelmäßige Wartung der Geräte fällig ist, damit sie ihre Spitzenleistung erbringen können. Fahrzeugwartungsmeldungen stellen immer sicher, dass Vorschriften und Standards eingehalten werden.

Flottenmanagement-Software wie GPS-Tracking kann auch tiefer gehen und dabei helfen, festzustellen, ob Assets ihr volles Potenzial ausgeschöpft werden und wo Kürzungen vorgenommen werden müssen. Diese Art von Daten ermöglicht intelligentere Entscheidungen, die zu größeren Kosten- und Arbeitseinsparungen führen.

Die GPS-Tracking-Technologie löst einige uralte Herausforderungen bei der Verwaltung schwerer Geräte. Es gibt Geschäftsinhabern die Möglichkeit, bei jedem Gerät, das sie besitzen, wie eine „Fliege an der Wand“ zu sitzen. Dies ermöglicht eine bessere Kontrolle über Dinge wie Verlustverhütung, effiziente Nutzung, Bestandskontrolle und Arbeitsmanagement.


Source by Moidu Chandanam

About admin

Check Also

Warum Elektronik und Technologie wichtig sind

Die Menschen leben heute in einer Welt, die stark auf Elektronik und Gadgets angewiesen ist, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.